Allgemeine Geschäftsbedingungen

1 Geltungsbereich

1.1 Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Kund:innen (Verbraucher und Unternehmer), die Verträge, Angebote, und Leistungen auf https://www.abspecken-kann- jeder.de abschließen.

1.2 Verbraucher:innen im Sinne der gesetzlichen Definition ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Wird bei Vertragsschluss eine Firma als Kund:in angegeben, wird diese als Unternehmer unser Vertragspartner.

1.3 Verträge über digitale Dienstleistungen auf der Website kommen mit der Digistore24 GmbH, St.- Godehard-Straße 32, 31139 Hildesheim, www.digistore24.de (–Digistore24), zustande, in erster Linie gelten die dort einbezogenen AGB, diese AGB gelten ergänzend zu den Bedingungen von Digistore24.

1.4 Verträge über Waren auf der Webseite können mit den dort angegebenen Vertragspartnern geschlossen werden. Derzeit stehen die Thalia Bücher GmbH, Batheyer Str. 115-117, 58099 Hagen- www.thalia.de, die Münchner Verlagsgruppe GmbH, Türkenstraße 89, 80799 München -www.m-vg.de/riva- und Amazon Europe Core S.à r.l. (Société à responsabilité limitée), 38 avenue John F. Kennedy, L-1855 Luxemburg zur Wahl- www.amazon.de- (zusammen die "Vertragspartner"). In erster Linie gelten die dort einbezogenen AGB, diese AGB gelten ergänzend zu den Bedingungen der Vertragspartner.

2 Vertragsgegenstand / Inhalt der Leistungen / Vertragsdauer

2.1 Zu den Leistungen und Angeboten, die wir auf abspecken-kann-jeder.de/ anbieten, gehören,

insbesondere

  • Mitgliedschaften,
  • Coaching Programme,
  • individuelles Coaching,
  • virtuelle Live-Events und
  • Bücher.

2.2 Du kannst auf der Site abspecken-kann-jeder.de einem geschlossenen Mitgliederbereich beitreten oder an Coaching Programmen teilnehmen, in dem Du die bereit gestellten Projektinhalte, bestehend aus Informationen, Aufzeichnungen, Videos, Audios, Arbeitsblättern und 1:1 Coaching nutzen kannst, ein individuelles Coaching vereinbaren, an virtuellen Events teilnehmen oder Bücher erwerben.

2.3 Die Erfüllung des Vertrages erfolgt durch die Eröffnung des geschlossenen Mitgliederbereichs, des Coaching Programms, der Live-Events oder durch Versand von Büchern mit allen nutzbaren Inhalten oder durch individuelle Terminvereinbarung bei individuellen Coachings.

2.4 Bei Mitgliedschaften wird der Zugang nach einmaliger Zahlung für einen oder drei Monate frei geschaltet. Danach verlängert sich der Vertrag über den Zugang zu dem geschlossenen Mitgliederbereich von abspecken-kann-jeder.de jeweils auf unbestimmte Zeit. Er kann von jeder der Parteien mit einer Frist von 4 Wochen zum Monatsende gekündigt werden. Für den weiteren Zugang ab dem zweiten Monat ist die vereinbarte Gebühr in monatlichen Raten zu entrichten, die Einziehung erfolgt durch Digistore24.

2.5 Das individuelle Coaching und die Coaching Programme finden nach Terminvereinbarung statt. Die Zahlung für Coachings ist einmalig und sofort über Digistore24 fällig und zahlbar. Die Anzahl und Dauer der Coachings ergibt sich im Übrigen aus der Beschreibung zum jeweilig gebuchten Kursprogramm auf den Webseiten.

2.6 Live Events finden zu speziellen Terminen zu den jeweils angebotenen Bedingungen statt. Nach einmaliger Zahlung wird der Zugang zum Live Event freigeschaltet. Die Zahlung wir über Digistore eingezogen.

2.7 Bücher werden nach den aufgeführten Bedingungen und Kosten der Vertragspartner nach einmaliger Zahlung geliefert. Derzeit besteht je nach Wahl des Vertragspartners, die Möglichkeit des Versands an eine von dir angegebene Lieferadresse durch einen Versanddienstleister oder der kostenfreien persönlichen Abholung in der Buchhandlung.

2.8 Soweit die Mitgliedschaft von dir gekündigt wird, ist darauf hinzuweisen, dass das Projekt sich ausschließlich an Kund:innen richtet, die mittels Mindset-Coaching und Strategien, eine Verbesserung ihres körperlichen Zustandes erreichen wollen. Zwar werden die meisten Coaching Maßnahmen zur Verbesserung des körperlichen Zustandes lange Geltung behalten, dennoch musst du dich über die Entwicklung einer Strategie und individuelle Anpassungen selbst informieren.

2.9 Unser Angebot ersetzt nicht Ernährungs- oder Trainingspläne. Diese sind immer abhängig von den ganz besonderen Umständen einer Person, deren medizinische Diagnose(n), Beratung und Behandlung durch einen Arzt. Es ist daher für das körperliche Wohl immer besser, du wendest dich zusätzlich an einen Arzt deines Vertrauens.

3 Verfügbarkeit der Seite, Höhere Gewalt

3.1 Wir sind nicht verpflichtet, dir die Website durchgehend zur Verfügung zu stellen. Wir werden dennoch versuchen, eine gute Verfügbarkeit zu erreichen, behalten uns jedoch vor, die Nutzung der Site insbesondere für Wartung, Pflege und Verbesserung sowie aus sonstigen für den Betriebsablauf oder die Website erforderlichen Gründen vorübergehend einzuschränken oder ganz zu sperren.

3.2 Sind wir zur Leistungserbringung aufgrund höherer Gewalt nicht imstande, so ruht unsere Verpflichtung zur Leistungserbringung, solange das Leistungshindernis andauert.

3.3 Dauert das Leistungshindernis mehr als zwei Wochen, hast du das Recht, den Vertrag mit sofortiger Wirkung zu kündigen.

4 Urheberrecht

4.1 Unsere Aufzeichnungen, Videos, Audios und Arbeitsblätter (Materialien) sind urheberrechtlich geschützt. Durch den rechtmäßigen Zugang zu dem geschlossenen Mitgliederbereich oder der rechtmäßigen Teilnahme an einzelnen Kursprogrammen erhältst Du ein weltweit einfaches Nutzungsrecht an den Inhalten für den persönlichen Gebrauch.

4.2 Du bist berechtigt, Materialien in deinen Arbeitsspeicher herunterzuladen. Die Materialien dürfen pro Lizenz nur durch eine Person genutzt werden (named user).

4.3 Eine weitergehende unerlaubte Vervielfältigung, Weiterübertragung oder sonstige Nutzungsgewähr für Dritte ist unzulässig und wird von uns nach Maßgabe der §§ 97ff UrhG verfolgt.

5 Verhinderung und Ausfall Coaching Termine

5.1 Gebuchte Coaching Termine sind grundsätzlich verbindlich.

5.2 Bei Verhinderung oder Ausfall hat die Kund:in schnellstmöglich, spätestens aber 48 Stunden vor Coaching Beginn über den Link von Calendly (www.calendly.com) abzusagen. Andernfalls verfällt der Termin ersatzlos.

5.3 Werden Termine zu bestimmten Zeiten angeboten (z.B. in einem Kalendermonat) und in dem vorgehaltenen Zeitraum nicht oder nicht rechtzeitig gebucht, verfallen diese ersatzlos.

5.4 1:1 Coachings im Mitgliederbereich setzen die ungekündigte und andauernde Mitgliedschaft je Kalendermonat voraus. Endet die Mitgliedschaft durch Kündigung oder aus sonstigen Gründen während eines Kalendermonats, besteht kein Anspruch auf ein 1:1 Coaching Termin, in dem der Mitgliedschaft auslaufenden Kalendermonat, es sei denn, die Mitgliedschaft wird zum Ende des letzten Tages eines Kalendermonats beendet.

6 Widerrufsrecht und Ausnahmen

6.1 Unsere Leistungen können -je nach Angebot- sowohl digitale Dienstleistungen als auch Waren umfassen. Digitale Dienstleistungen werden direkt nach Bestellung in elektronischer Form bereitgestellt und erbracht. Das Widerrufsrecht erlischt bei einem Vertrag über die Lieferung durch Bereitstellung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten, wenn wir mit der Ausführung des Vertrags begonnen haben (praktisch also mit der Datenübermittlung), nachdem du ausdrücklich zugestimmt hast, dass wir mit der Ausführung des Vertrags vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnen, und deine Kenntnis davon bestätigt hast, dass du durch deine Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags auf das Widerrufsrecht verzichtest. Unberührt bleibt dein gesetzliches Widerrufsrecht bei Kaufverträgen über Waren (siehe nachfolgend Absatz 6.2.)

6.2 Verbraucher haben bei Abschluss eines unter ausschließlicher Verwendung von Fernkommunikationsmitteln geschlossenen Vertrages über Waren, ein gesetzliches Widerrufsrecht über das Digistore24 oder die Vertragspartner, jeweils einzeln, entsprechend der gesetzlichen Vorgaben bei Bestellung informieren.

7 Mängel und Schadensersatzhaftung

7.1 Unsere Mängel- und Schadensersatzhaftung bestimmt sich nach den gesetzlichen Vorschriften, soweit nachfolgend nichts anderes bestimmt ist.

7.2 Kund:innen haben bei Verwendung unserer Methoden und Verfahren, diese selbst auf die Richtigkeit und Plausibilität für den von ihnen angestrebten Zweck zu überprüfen. Wir haften nicht für eine fehlerhafte Auswahl oder Anpassung der Methoden und Verfahren.

7.3 Bei Verträgen mit Unternehmern beträgt die allgemeine Verjährungsfrist für Mängelansprüche (§ 438 Abs. 1 Nr. 3 BGB) ein Jahr ab Ablieferung, es sei denn wir haften gemäß nachfolgenden Absätzen auf Schadensersatz.

7.4 Wir haften für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Ferner haften wir für die fahrlässige Verletzung von Pflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht, deren Verletzung die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet und auf deren Einhaltung ein Teilnehmer/in regelmäßig vertraut. Im letztgenannten Fall haften wir jedoch nur für den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden. Wir haften nicht für die leicht fahrlässige Verletzung anderer als der in den vorstehenden Sätzen genannten Pflichten.

7.5 Die vorstehenden Haftungsausschlüsse gelten nicht bei Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit. Die Haftung nach Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

8 Datenschutz

8.1 Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung, Abwicklung, Erfüllung und Änderung des mit dem Kund:in begründeten Vertragsverhältnisses erforderlich sind und/oder soweit der Kund:in in die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung eingewilligt hat.

8.2 Wir benutzen zur Erfüllung unsere Verpflichtungen aus Vertrag, Dienstleister mit Servern u.a. auch in den USA, z.B. Terminplanungsservice. Diese Dienstleister empfangen hierzu personenbezogene Daten als unsere Auftragsverarbeiter im Sinne der DSGVO. Durch Abschluss von EU-Standardvertragsklauseln und dem neuen transatlantischen Datenschutzrahmen zwischen EU und USA wird auch in den USA ein angemessenes Datenschutzniveau gewährleistet.

8.3 Soweit der Kund:in eine Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und/oder Nutzung seiner Daten abgegeben hat, kann diese seine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft uns gegenüber widerrufen.

9 Vertraulichkeit

Wir schützen die Vertraulichkeit der Informationen, die wir aus dem mit dir durchgeführten Coaching erhalten. Wir werden vertrauliche Informationen ohne deine vorherige Zustimmung Dritten gegenüber nicht offenlegen, es sei denn, wir sind gesetzlich, aufgrund sonstiger Vorschriften oder einer gerichtlichen Verfügung zur Offenlegung verpflichtet.

10 Erfüllungsort / Gerichtsstand/ Vertragssprache

10.1 Die Vertragssprache ist Deutsch.

10.2 Sofern du Kaufmann im Sinne des deutschen Handelsgesetzbuches bist, ist ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis unmittelbar oder mittelbar ergebenden Streitigkeiten Langenhagen, Bundesrepublik Deutschland. Wir sind jedoch berechtigt, dich auch bei jedem anderen Gericht zu verklagen, welches aufgrund der ZPO, der europäischen Gerichtsstands- und Vollstreckungsverordnung (EuGVVO) oder anderer Rechtsvorschriften und internationaler Übereinkommen zuständig ist.

10.3 Für alle Rechtsbeziehungen zwischen uns und dir aus diesem Vertrag gilt unter Ausschluss ausländischen Rechts nur das für die Rechtsbeziehungen inländischer Parteien maßgebende Recht an unserem Sitz (Deutsches Recht). Die Geltung des UN-Übereinkommens über den internationalen Warenkauf (CISG) ist ausgeschlossen. Die gesetzlichen Vorschriften zur Beschränkung der Rechtswahl bleiben unberührt. Die Rechtswahl darf insbesondere nicht dazu führen, dass dem Verbraucher der Schutz entzogen wird, der ihm ohne die Rechtswahl durch die zwingenden Bestimmungen im Land seines gewöhnlichen Aufenthalts gewährt werden würde.

Stand 28.07.2022

WWW.ABSPECKEN-KANN-JEDER.DE

Dirk Diefenbach ist Abnehm-Coach, Podcaster, Autor und Fachmann für Ernährungs- und Gewichtsmanagement.

Er hat bisher tausende von Menschen in hunderten Vorträgen und Coachings auf ihren Weg zum Wunschgewicht begleitet.

Dirk ist Experte dafür, dich auf deinen individuellen Abnahmeweg zu bringen (OHNE, dass du dich dabei quälen musst) und darüber hinaus im weiteren Verlauf zu begleiten.

© Copyright - 

Diefenbach Coaching

Kontakt

Dirk Diefenbach

Brinkholt 17

30851 Langenhagen

fragen@abspecken-kann-jeder.de

Führe ein Leben mit deinem Wunschgewicht

In meinem Newsletter teile ich Tipps, Infos und Impulse mit dir, wie du dauerhaft erfolgreich dein Wunschgewicht erreichen und halten kannst.
Ja, ich will mein Wunschgewicht erreichen.

Der langweilige teil